+49(0)36731233411

Scheibenversiegelung H1K (Testprodukt)

Scheibenversiegelung H1K (Testprodukt)

geprüfte Gesamtbewertungen (2 Kundenbewertungen)

ab 24,50 *

Lieferzeit: 1-2 Werktage/ sofort versandfertig

Beschreibung

ACHTUNG!!! KEINE VERKAUFS-VERPACKUNG

NICHT ZUR AUSSTELLUNG GEEIGNET!

NUR ZUM EIGENVERBRAUCH!

Scheibenversiegelung H1K ist eine ein-komponentige Scheibenversiegelung (auch bekannt als Regenabweiser) zum Auftragen auf Scheiben aller Art. Sie läßt bereits ab 60 km/h den Regen einfach von der Scheibe abperlen, vermindert die Wiederverschmutzung und das Anhaften von Eis und Reif, reduziert Hologramme und verbessert so die Sicherheit, erhöht den Schutz vor mechanischen Schäden und bildet eine wasserabweisende (hydrophob) Barriere. Die aus einem Hydro-Keramik-Komplex bestehende Versiegelung wird durch einen speziellen Primer physikalisch und extrem fest mit der Oberfläche verbunden. Dies ist ein mischfreies System zur effizienten Nutzung der gesamten Produktmenge. Durch die Verwendung nur einer Komponente mußt du kein zuviel gemischtes Material entsorgen und du kannst jederzeit mehr verwenden. Durch einfaches Wiederholen des Auftragens kannst du die Versiegelung jeder Zeit auffrischen, ohne die vorherige Schicht mühsam entfernen zu müssen.
Diese Schicht ist nach der Aushärtung nicht nur äußerst widerstandsfähig, sondern auch beständig gegenüber Chemikalien. Bei Verarbeitung nach Vorgabe uns entsprechender Pflege erreicht die Versiegelung eine Standzeit von 1 Jahr bzw. bis zu 15000km. Regelmäßiger Besuch von Waschstraßen, häufige Verwendung eines Eiskratzers oder von Enteisungssprays können die Standzeit halbieren.

Jedes Set enthält:
– Versiegelung für bis zu 3,5 bzw. 7m²
– Primer für 3,5 bzw. 7m²
– Grundreiniger für 3,5 bzw. 7m²
– 2 Auftragsschwämme
– 2 Auftragstücher + 2 Reserve
– 1 Reinigungstuch

Anwendungsbereiche
Außenseite von Fahrzeugscheiben, Verkleidungsscheiben, Scheinwerfern und Spiegeln

Eigenschaften
– Regen perlt bereits bei 60km/h ab
– hydrophob
– hart wie Keramik
– chemikalienbeständig
– UV-stabil
– lagerstabil

Erforderliche Werkzeuge
2x Auftragsschwamm , 2x Auftragstuch, 2x Reservetuch, 1x Reinigungstuch (im Set enthalten)

Hinweise
Vor der Anwendung an unauffälliger Stelle auf Materialverträglichkeit prüfen. Vorhanden Versiegelungen/ Beschichtungen müssen vollständig entfernt werden.
Nicht auf heißen Flächen anwenden. Nicht antrocknen lassen.
Verarbeitungs-Temperatur sollte nicht unter 5°C liegen. Optimal 15-25°C.

Anwendung
Schritt 1 kann für alle Scheiben in einem Arbeitsgang erledigt werden!
Schritt 2 und 3 immer erst für eine Scheibe abarbeiten, erst dann mit der nächsten Scheibe beginnen.

1. Reinigung
Grundreiniger (K1) aufsprühen und mittels Microfasertuch gründlich reinigen und trocken polieren

2. Primern 
Ein Applikations-Tuch um einen Schwamm legen. Primer (K2) vor Gebrauch gut schütteln. Den Primer auf die Oberfläche partiell (z.B. halbe Frontscheibe oder eine Seitenscheibe) aufnebeln und anschließend mit dem Applikations-Tuch auf dem Schwamm für 10-20 Sekunden und möglichst streifenfrei verreiben.
Mindestens 2-3 Minuten ablüften lassen.

3. Versiegeln:
Ein neues Applikations-Tuch um einen neuen Schwamm legen. Versiegelung (K3) vor Gebrauch gut schütteln. Nach der Ablüftzeit des Primers (K2) 3 Tropfen der Versiegelung (K3) auf das Applikations-Tuch geben. Trage jetzt mittels Applikations-Tuch und Schwamm, beginnend am Rand der Scheibe, das Produkt in senkrechten Bewegungen (auf und ab) auf. Wenn sich kein leicht feuter Film mehr bildet, trage erneut 3 Tropfen auf das Applikations-Tuch auf. Wiederhole den Vorgang, bis die ganze Scheibe bearbeitet ist. Trage erneut 3 Tropfen auf das Applikations-Tuch auf und wiederhole den Vorgang einmal für die ganze Schiebe solange, bis keinen Schlieren mehr zu sehen sind (nass auspolieren). Solltest du zu viel Versiegelung verwendet haben und die Schlieren erscheinen immer weider, verwende einfach eine weiteres, trockenes Applikations-Tuch zum Auspolieren.

4. Aushärten:
warm und trocken = günstige Bedingungen (kühl und feucht = ungünstige Bedingungen)

nach 30 (60) Minuten ist die Oberfläche wasserfest
nach 12 (24) Stunden ist die Oberfläche chemikalienbeständig, mechanisch belastbar und die Hydrophobie ist voll ausgebildet

Zusätzliche Informationen

Gewicht n. v.

2 Bewertungen für Scheibenversiegelung H1K (Testprodukt)

5,0
Basierend auf 2 Bewertungen
5 Sterne
100
100%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
  1. Robert L.

    Sehr gutes Produkt und einfach in der Handhabung

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  2. Jochen

    nach 9 Monaten immer noch Top, ab ca 80km/h wird kein Scheibenwischer mehr benötigt. Von München bis Nürnberg bei starkem Regen komplett ohne Nutzung des Scheibenwischers gefahren. Lediglich bei niedriger Geschwindigkeit muss man mit dem Scheibenwischer noch nachhelfen.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.